Aktuelles

Freitag, 18. Dezember 2020
Aufgrund der Coronavirus-Pandemie konnte der traditionelle Jahresempfang des Clubs der Agrardiplomaten in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Stattdessen hat der Club als symbolische Geste den drei Organisationen, die in den vergangenen drei Jahren mit einem Gasttisch am Jahresempfang teilgenommen haben, eine Geldspende von jeweils 250 Euro gespendet. Diese sind die Berliner Tafel e.V., die GemüseAckerdemie (Ackerdemia e.V.) und Über den Tellerrand kochen e.V..

Während drei Video-Calls hat der Club-Vorstand mit Vertreterinnen der drei Organisationen auf das Jahr 2020 zurückgeblickt, Erfahrungen ausgetauscht und den Spendenscheck virtuell übergeben. 

Der Club wünscht den drei Organisationen alles Gute, und hofft im Jahr 2021 eine weitere Berliner Organisation beim Jahresempfang begrüßen zu dürfen!